Meine Lebensphilosophie

Index

Mi filosofía
(Español)


Meine Philosophie
(Deutsch)


My philosophy
(English)


Love
(English)


Religion
(English)


Fanatismo Religioso
(Español)



Allgemeines

Meine Lebensphilosophie beinhaltet mehr oder weniger folgende Ideale und Ziele:

1 Ich möchte mein Leben mit Integrität leben und Dinge tun welche einen positiven Eifluss auf das Leben anderer und die Umwelt haben.


2 Ich will jeden Tag mit Frische und Liebe im Herzen beginnen. Ich will mir Mühe geben dass sich Andere vom Glanz meiner Freude anstecken lassen.


3 Jeden Tag will ich mich bemühen meine Charakter-Ethik zu verbessern um toleranter, hilfsbereiter, mitfühliger, verständiger, herzlicher, liebenswürdiger, treuer, konzentrierter, unbeirrter, verwantwortungsvoller, pünktlicher, ehrlicher, mutiger und gerechter zu sein.


4 Ich will an keine Geister, Demone, Teufel, Religionen, Profeten und Wahrsager glauben. Ich werde jedoch an die Liebe anderer und meiner selbst glauben, und daran, dass alles im Leben seinen Sinn hat. In jedem Fall werde ich meiner Philiophie folgen und Gott, der Gottheit oder den Göttern für jeden Tag dieses Lebens danken.


5 Immer werde ich mich anstrengen das Beste meiner Fähigkeiten und Möglichkeiten und mehr als von mir erwartet wird zu geben.


6 Ich will mich speziell bemühen dass ich nicht von meinem Weg der Ehrlichkeit abkomme. Wenn ich aus irgend einem Grund keine ehrliche Antowort geben kann, werde ich keine Antwort geben.


7 Ich werde Personen mit denen ich verkehre darauf aufmerksam machen, dass sie mich nicht bitten für sie zu lügen, auch wenn ein solches Benehmen für sie komisch oder unreif erscheint.


8 Ich will nie nach Sachen verlangen, die ich nicht brauche und will nichts wegen seines Wertes sammeln. Wenn ich einmal mehr besitzen sollte als ich brauche, werde ich diese Gelder benützen um die Umwelt zu verbessern und / oder um Leuten zu helfen die notdürftig sind.


9 Ich möchte mein Leben in einer Weise organisieren, dass ich meine Gefühle (Liebe, Lust, Wut, Angst und Schmerz) ausdrücken kann.


10 Ich will aber nicht vergessen dass niemand als ich selbest für meine Gefühle verantwortlich ist und dass man Gefühle werder verlangen noch versprechen kann.


11 Wenn ich Schmerz erfahre will ich stets darauf achten, dass dieser nicht Selbstmitleid ist. Auch will ich mir ständig bewusst sein, dass Lieben eine Aktivität ist, welche Liebe erzeugt.


12 Ich bemühe mich täglich, durch das Studium von Weisen (z.B Stoiker wie Seneca und Marc Aurel etc.), selbst weiser zu werden.


13 Seneca sagt: "Was immer du von der Zukunft erhoffst, kannst du schon jetzt sein und haben, wenn du dein ganzes Denken, Wünschen und Wollen darauf gerichtet hältst, und wenn du dabei nicht missgünstig gegen dich selber bist. Es wird dir werden, sowie du alles Vergangene beiseite lässt, das Zukünftige der Vorsehung und dem inneren Genius anheimstellst, in allem Geschehen der in ihm waltenden göttlichen Weisheit vertraust und dich gelassen bemühst, die Gegenwart zu meistern".

Familie

Als erstes möchte ich Erfolg in meinem Haus haben. Meine Familie hat absolute Priorität in meinem Leben. Mein Haus oder Apartment muss ein Ort der Liebe, der Unterhaltung, des Komforts, des Friedens, der Freude, des Vergügens und des Glückes sein. In diesem Sinne möchte ich die Familien-Kultur pflegen. Ich möchte den Kindern die mich umgeben (eigene oder andere) so viel meiner Erfahrungen wie möglich mitgeben, damit sie speziell lernen zu lieben, zu geniessen und um den höchsten Grad von Integrität und Charakter-Ethik zu erreichen.

Ich will Wege suchen, damit die Kinder ihre Talente entdecken können und um diese wiederum der Menschheit zugänglich zu machen. Jedes Familien-Mitglied welches in meinem Haus wohnt ist verantwortlich sein Zimmer oder Wohnung in Ordnung und sauber zu halten.

Beziehung / Ehe

Die Liebe genauso wie die erotischen Gefühle sind Kinder der Freiheit und reagieren sehr negativ auf Beschränkungen. Anderseits sind die Gefahren der körperlichen oder gedanklichen Untreue eine tödliche Gefahr für eine Liebes-Beziehung oder eine dauernde, glückliche Ehe. Nur die absolute Treue gibt uns das beste Fundament für eine Beziehung welche die Stürme des Lebens überstehen soll. Nur so werden wir die Sicherheit und das Vertrauen haben, dass wir uns nicht in eine andere Person verlieben, welches normalerweise das Ende und die Zerstörung der aktuellen Familie bedeutet.

Wenn sich mit der Zeit die Gefühle der Liebe und der sexuellen Anziehungskraft reduzieren, darf ich nicht vergessen, dass Lieben eine Betätigung ist, welche diese Gefühle stärkt (das Leben ist nich wie in den Novellen oder Filmen von Hollywood, wo diese Gefühle wie Blitze vom Himmel fallen um dann für immer im Körper wie ein unheilbarer Virus zu verbleiben).

Ich will darauf achten, dass weder Arbeit noch Vergnügen, egal wie wichtig, befriedigend oder wunderbar diese auch erscheinen mögen, mich lange von meiner Familie und Frau trennen. Ich möchte mindestens ein, besser aber zwei Hobbies oder Freizeitbeschäftigungen gemeinsam praktizieren.

Meine Zeit

Die Zeit die wir zu leben haben ist sehr kurz und unwiederbringlich. Ich will mir immer bewusst sein, dass heute der letzte Tag meines Lebens sein könnte, denn nur so werde ich meine Zeit produktiv planen. Ich will heute nicht unnötig Zeit verschwenden in der Hoffnung auf eine bessere jedoch undefinierte Zukunft. Das bedeutet jedoch nicht, dass ich nicht für die Zukunft vorsorgen und planen muss.

Ich will meine Zeit nicht mit Personen verbringen, welche mich aus irgend einem Grund nicht interessieren oder welche eine Zeitverschwendung bedeuten. Ich will sehr selektiv sein, mit wem ich meine Zeit und Liebe teile.

Den Personen, mit welchen ich verkehre, möchte ich jedoch viel meiner Empatie zukommen lassen und mich bemühen mehr zuzuhören als zu reden. Auch will ich zuerst die verschiedenen Ansichten untersuchen bevor ich ein Urteil fälle.

In meinen Gesprächen will guten Humor zeigen. Speziell wenn sich meine Ansicht von derjenigen der anderen Person unterscheidet will ich mich nicht verleiten lassen, dies als eine persönliche Kritik zu betrachten. Auch will ich andere nicht in diesem Sinne kritisieren. Personen ausserhalb meiner Familie will ich in meinen Gesprächen nicht versuchen von meinen Ansichten zu überzeugen, ausser diese wünschen eine solche Unterhaltung (besser sie lesen meine Texte).

Was meine verschiedenen Interessen und Arbeiten angeht, will ich mich immer nur auf eine konzentrieren, um in diesem Feld mein Bestes geben zu können. Ich will keine Angst haben Fehler zu machen. Im Gegenteil, will ich mir immer bewusst sein, dass die Fehler die besten Lehrmeister sind. Ich will meine Fehler sabald ich diese erkenne korrigieren, und wenn dies zutrifft mich dafür entschuldigen. Ich will lernen, jeweils länger auf den Lohn meiner Aktivitäten warten zu können.

Immer will ich weniger ausgeben als einnehmen und nur in Ausnahmefällen Schulden machen wenn es sonst keine Lösung gibt, wie zum Beispiel beim Kauf einer Liegenschaft oder Auto.

Mindestens wärend 5 Tagen der Woche will ich kreativ arbeiten. Ich will meine Kreativitát dazu einsetzen um die Lebensqualität auf unserem Planeten und der Gemeinde in der ich lebe zu verbessern.

Ich will immer offen sein für neue Ideen, Veränderungen und Neuigkeiten, auch wenn diese unangenehm, schwer oder schmerzhaft sein sollten. Ich will nicht auf eine gute Gelegenheit warten, sondern diese selbst herstellen oder ausfindig machen. Ich will nie aufhören etwas Neues zu lernen. Ich will mindestens alle zwei Jahre eine neue Geschicklichkeit erlernen.

Gesundheit

Von Gewohnheiten welche zu einer Sucht werden können (Tabak, Drogen, übermässiger Konsum von Schwarztee, Kaffee, weissem Zucker, Alkohol, Mobil Telefone, Fernsehen und Arbeit) will ich mit fern halten. Ich will Weisheit und Beschränkung in der Wahl der Getränke, Speisen, Literatur und Filme zeigen. Bei den Speisen will ich versuchen so viel wie möglich Gemüse und Früchte aus dem eigenen Garten (wenn es den gibt) zu essen. Beim Einkauf der Früchte Gemüse und Getreide gebe ich den biologisch angebauten den Vorrang und versuche den Grossteil roh zu verspeisen.

Ich will den Mut haben über die Schicksalsschläge zu lachen und ich werde meine Energie einsetzen um etwas zu verbessern.


Links

Washington Talks 1, (Jiddu Krishnamurti) (English, Deutsche UT)
Handeln das immer richtig ist, (Jiddu Krishnamurti) (English und Deutsch)
The Cause Of Conflict In Relationships. (Jiddu Krishnamurti )
Smiles, (English))
Lächeln 1. Teil, Deutsch
Lächeln 2. Teil, Deutsch
Causa del conlficto en las relaciones, (Krishnamurti) (Spanish)
Sonrisas, (Español)
Religion vs. Spirituality, (English)
Religión o Espiritualidad, (Carlos Vílchez) (Español)
Religión Vs. Espiritualidad, (Original) (Español)
20 Reasons to Abandon Chritianity, (Pleyades) (English)